07.06.2017

Next Organic 2017 – Startups in der Bio-Branche

Anfang Juni traf sich in Berlin die Food-Startup-Szene: Auf der Trendshow des Next Organic Awards präsentierten sich rund 50 junge Unternehmen, Initiativen und Verbände mit neuesten Produktentwicklungen. 

Höhepunkt der Veranstaltung war die Krönung der Gewinner des Startup-Awards in sieben Kategorien. Martina Merz führte als Jury-Vorsitzende durch den Tag und lobte die Innovationskraft der jungen Gründer. Grünen-Politikerin Renate Künast unterstrich in ihrer Eröffnungsrede ebenfalls, wie wichtig dieser Award für die Entwicklung der Bio-Branche insgesamt sei. 

Wir gratulieren den Gewinnern!
Feinschnabel Manufaktur (Kategorie Hersteller), Schickermooser Biohähnchen (Kategorie Erzeuger), Zentrum für Fermentation (Kategorie Manufakturen), Recup (Kategorie Dienstleistungen), fairafric (Kategorie Social Business) und nucao (Publikumspreis/ Facebook Voting). Zudem erhielt das Unternehmen Unverschwendet den Sonderpreis für das beste Konzept für die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung.

Der Next Organic Award wird seit 2013 an nachhaltige GründerInnen der Lebensmittelbranche vergeben.
Übrigens: Für den Award 2018 kann man sich ab November bewerben!

(Fotos: Next Organic/Stefan Hähnel)